Kreuzfahrt Blog von Kreuzfahrten-center.com


In unserem Kreuzfahrtblog finden Sie viele Informationen über Aktuelle Kreuzfahrten, Trends, Tipps und Info sowie Reiseberichte von bereits erlebten Kreuzfahrten.

Kreuzfahrt Blog IconFestgenuss an Bord der Mein Schiff

Auch in der Karibik oder auf den Kanarischen Inseln brauchen Passagiere nicht auf das traditionelle Weihnachtsessen verzichten. Wer mit TUI Cruises über Weihnachten und Silvester unterwegs ist, kommt in den Genuss der traditionellen Festtagsmenüs.

Kartoffelsalat oder Weihnachtsgans

Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. An Bord der Mein-Schiff-Flotte kommt jeder Passagier auf seine Kosten. Zur Auswahl steht zum Beispiel Kartoffelsalat mit Würstchen oder die Weihnachtsgans mit Rotkraut und Knödel. Wer kulinarisch verwöhnt ist, wird die Edelfisch-Garnelen Roulade auf Kokosreis mögen und sich am Lebkuchenparfait mit Rumtopfpflaumen erfreuen. Speziell auf der Route der Kanarischen Inseln haben die Köche Rösti mit gebratener Jacobsmuschel und Mandelflan mit kandierten Früchten im Programm. Natürlich dürfen zu Silvester auch die klassischen Berliner nicht fehlen. Traditionelle Gerichte sind mit der landestypischen Küche der Destinationen abgestimmt.

Festmenüs für die Daheimgebliebenen

Alle Daheimgebliebenen, die gerne ein Menü in der heimischen Küche nachkochen möchten, finden in dem Buch „Festgenuss an Bord – Weihnachten auf Kreuzfahrtschiffen“ die Feiertagsrezepte verschiedener Bordküchenchefs. Der Autor des Buches, Dr. Edgar S. Hasse begleitet in diesen Jahr die Weihnachtsreise der Mein Schiff 1 zu den Kanarischen Insel. Er wird dort als Bordseelsorger tätig sein und die feierliche Christmette für die Gäste gestalten. Das Kochbuch ist ab sofort im Husum Verlag unter www.verlagsgruppe.de erhältlich.

Kreuzfahrt Blog IconEine tolle Geschenkidee: Reisegutscheine von AIDA

Eine tolle Geschenkidee: Reisegutscheine von AIDA

Das Fest der Liebe steht vor der Türe. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit bietet AIDA Cruises eine neue Geschenkidee an. Erstmals kann man Reisegutscheine erwerben und seinen Lieben damit eine große Freude bereiten. Egal, ob der Gutschein erst im Sommer eingelöst wird oder bereits für die Winterkreuzfahrten Verwendung findet- die Vorfreude auf eine AIDA-Kreuzfahrt ist immer groß.

Geschenkgutscheine für den kleinen und großen Geldbeutel

Die Gutscheinen sind für jeden Geldbeutel passend, denn der Kunde kann zwischen einem Betrag von 5 € und 500 € auswählen. Für die Gestaltung des Gutscheins stehen vier verschiedene Motive zur Auswahl. Es gibt das klassische Design mit einem AIDA-Schiff oder die festliche und romantische Variante. Natürlich bleibt auch Platz für persönliche Grüße und Wünsche. Diese können individuell integriert werden.

Pro AIDA Reise sind beliebig viele Gutscheine einlösbar. So kommt man seinem Traumurlaub mit AIDA schnell ein Stückchen näher. Spontanurlauber als auch Gutscheinsammler können so die beste Option für ihre AIDA Kreuzfahrt auswählen, unkompliziert und vollkommen individuell.

Die Reisegutscheine sind im Reisebüro erhältlich.

Kreuzfahrt Blog IconKreuzfahrt Guide Award für die AIDAluna

Im zweiten Jahr hintereinander geht der „Kreuzfahrt Guide Award“ an AIDA Cruises. Nachdem im letzten Jahr die AIDAmar den begehrten Titel verliehen bekam, hat sich nun die AIDAluna gegen die Mitkonkurrenten durchgesetzt. Ausgegeben wird der Preis vom Bellevue-and-More-Verlag nun schon im 6. Jahr. Gewürdigt werden in sieben Kategorien innovative Leistung und kreative Konzepte an Bord.
Es war keine leichte Aufgabe für die Jury, die mit Fachjournalisten und Vertretern des Hamburger Hafens besetzt ist. Am Ende entschied man sich für die AIDAluna, die als Siegerin in der Kategorie Sport & Wellness hervorging. Die Jury lobte in erster Linie, dass ein bemerkenswert großer Teil des Wellness-Angebots für jedermann verfügbar ist. So sind die großzügige Saunalandschaft mit Panoramablick aufs Meer und eine Vielzahl der Kurse im Fitnesscenter bereits im Reisepreis enthalten.

Gelobt wurde auch der Body & Soul Bereich, der die Passagiere nach Indien entführt. Yoga-Meister und Ayurveda-Therapeuten der Kerala Ayurveda Academy betreuen die Gäste in einer sonnengelben Farbenwelt.

Kreuzfahrt Blog IconMS HANSEATIC und MS BREMEN bieten Expeditionen für Jugendliche an

Kinder und Jugendliche sind wissbegierig und neugierig. Eine altersgerechte Wissensvermittlung gibt es ab sofort auf den Kreuzfahrtschiffen der MS HANSEATIC und der MS BREMEN. Unter dem Motto „Reisen für junge Entdecker“ sticht Hapag Lloyd in der Sommersaison 2014 in See. Auf drei Reisen werden spezielle Familienexpeditionen angeboten. Sogar eigene Lektoren stehen mit interessanten Vorträgen und Informationen zur Verfügung. Die Reisen finden in den Schulferien statt und führen nach Alaska und durch die Nord- und Ostsee. Die Expedition rund um Grönland und durch die kanadische Arktis ist bereits ausgebucht.

Mit der MS BREMEN nach Sylt und durch den Nord-Ostsee-Kanal

Mikroskopieren, Ausflüge mit den Zodiacs und Besuche beim Kapitän auf der Brücke – die jungen Entdecker bekommen an Bord der BREMEN und der HANSEATIC spannende Eindrücke in die Seefahrt. Darüber hinaus gibt es Einführungen in die Meereskunde, die Geologie und die Geografie.Damit auch wirklich keine Fragen offen bleiben steht neben der Crew jeweils ein eigener Experte zur Verfügung. Vom 16. bis zum 20. Juni geht es mit der MS BREMEN von Hamburg zunächst nach Sylt und dann durch den Nord-Ostsee-Kanal weiter nach Kopenhagen und Travemünde. Auf der Insel Sylt stehen Fahrradtouren und Wattwanderungen auf dem Programm. In Kopenhagen geht es per Kajak auf Entdeckungsreise. Die Reise wird von dem Meeresgeologen Dr. Gerd Hoffmann-Wieck als naturwissenschaftlichem Experten begleitet.

Mit der HANSEATIC nach Alaska

Die HANSEATIC nimmt vom 13. bis zum 31. Juli Kurs auf Alaska. Die Reise verläuft von Vancouver u.a. durch British Columbias Inside Passage und Alaskas Inside Passage nach Nome. Ein offenes Ohr für die kleinen Passagiere hat die Biologin Dr. Katrin Knickmeier, die die 18-tägige Expeditionskreuzfahrt begleitet. Die Organisatorin der Kinder- und Schüleruniversität Kiel begeistert an Bord mit ihrem Wissen rund um den Artenreichtum Alaskas. Das Highlight dieser Reise sind Zodiacausflüge. Hier können die jungen Seefahrer mit etwas Glück Seehunde, Robben und Wale entdecken.

Kreuzfahrt Blog IconAIDAcara erstrahlt in neuem Glanz

Knapp 12 Tage pausierte das Mutterschiff der AIDA-Flotte in der Lloyd-Werft in Bremerhaven. Für rund 10 Millionen Euro wurde die AIDAcara modernisiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Calypso-Restaurant wurde komplett umgestaltet, für Teens gibt es jetzt eine Cara Lounge und auch die Kunstgalerie erhielt ein völlig neues Aussehen. Zusätzlich wurden nautisch-technische Wartungsarbeiten durchgeführt. Zukünftig soll die AIDAcara noch ein emissionsreduzierendes Filtersystem erhalten, für das bereits eine Vorinstallation eingebaut wurde.

Calypso-Restaurant im karibischen Flair

Urlaubsstimmung und gute Laune wird bei AIDA ganz groß geschrieben. Mit dem neuen Design des Calypso-Restaurants ist das voll und ganz gelungen. Das Calypso-Restaurant und die angrenzende Lambada-Bar erstrahlen in karibischen Farben. Das Mobiliar wurde komplett erneuert und für das ganz besondere Urlaubsflair sorgen Sonnenschirme und Palmen. Dank einer intelligenten Raumnutzung bietet das Restaurant nun mehr Komfort und zusätzliche Sitzplätze. Die Gäste können den Köchen nun im Live-Cooking-Bereich bei der Arbeit zusehen oder sich an der neuen Pizzastation bedienen. Die kleinen Gäste dürfen sich besonders freuen, denn ab sofort gibt es auch eine Softeismaschine.

Die Cara-Lounge als Rückzugsort für Teenager

Mit der Cara-Lounge hat das Mutterschiff nun endlich auch einen Rückzugsort für Teenager. Die können auf den neuen Sitzsäcken relaxen und die moderne Multimediastation nutzen. Diese ist zum Beispiel mit Nintendo Wii ausgestattet. Die Lounge ist gleichzeitig auch ein Raum für Edutainment-Veranstaltungen, wie beispielsweise Kunst- oder Foto-Workshops. Kreative Ideen kommen im orange-pink-rotem Design ganz bestimmt auf.

Udo Lindenbergs und James Rizzis Bilder können jetzt in der neuen Kunstgalerie bewundert werden. Hier finden auch die für AIDA typischen Blind-Date-Versteigerungen statt.

Auch in Sachen Fotos steht die Cara den anderen Schiffen nicht mehr nach. Ab sofort hat auch die AIDAcara einen Touch-Monitormit dem die Passagiere ihre Fotos individuell gestalten können.

Mit umgestalteten Kabinen nimmt die Cara Kurs auf Südamerika

Die Kabinen erhielten ein modernes Facelift. Sie wurden mit Flatscreen-TVs sowie neuen Telefonanlagen ausgestattet und bieten nun auch die Möglichkeit zur Nutzung eines Babyphone-Services. Darüber hinaus wurden alleine im Passagierbereich rund 2.500 m² Teppich neu verlegt. Bereits am 1. November hat die Cara Kurs auf Brasilien genommen und verbringt den Winter in Südamerika. Noch bis Anfang März werden auf 14-tätigen Reisen Häfen in Argentinien und Brasilien angelaufen.

Kreuzfahrt Blog IconSylt Kreuzfahrten – Diese Schiffe laufen Sylt 2013/2014 an

MS Columbus 2

MS Columbus 2 - im August auf Sylt

In diesem Jahre ist die Kreuzfahrtsaison wieder voll im Gange. Nicht nur der Hamburger und Rostocker Hafen zeigen die großen Schiffe, sondern auch Sylt. Das beliebte Reiseziel hat sich im Bereich der Kreuzfahrten einen relativ guten Namen gemacht.

Moderne Kreuzschiffe, große Luxusliner und vor allem edle Segler gehören zu den Kreuzfahrten, die in der Saison 2013/2014 den Lister Hafen besuchen oder auf Reede liegen. Immer wieder handelt es sich hierbei um spektakuläre Ereignisse, sobald die Schiffe An – oder Ablegen. Am 20. Mai in diesem Jahr hatte die Schiffsparade ihren Auftakt. Das Schiff  Star Flyer  war unterwegs nach Norwegen und lief somit auch die Bucht von Sylt an. Selbst das Traumschiff MS Deutschland legt im Juli das erste Mal auf der Insel an.

Termine 2013/2014

Tag Datum Schiff
Freitag 19.07.2013 MS Europa
Samstag 20.07.2013 MS Europa
Samstag 10.08.2013 MS Columbus 2
Sonntag 11.08.2013 MS Columbus 2
Sonntag 08.09.2013 MS Deutschland
Donnerstag 12.06.2014 Sea Cloud II
Freitag 13.06.2014 Sea Cloud II
Dienstag 17.06.2014 MS Bremen
Freitag 11.07.2014 MS Europa
Samstag 12.07.2014 MS Europa
Sonntag 03.08.2014 MS Europa
Montag 04.08.2014 MS Europa

Highlight: Auch Hapag Llyod schickt ein neues Schiff

Ab August dieses Jahres steuert das neue Schiff MS Columbus 2 den Lister Hafen an. Hierbei handelt es sich um ein neues Kreuzfahrtschiff von Hapag Lloyd Kreuzfahrten. Selbst dieses Schiff kreuzt die Deutsche Bucht in Form von einer kleinen Schnuppertour, bevor sie erstmals am 21. August mit mehr als 700 Passagieren auf See geht. Die Reise geht von Hamburg nach Lissabon und ist derzeit gut besucht.

Ein weiteres besonderes Ereignis kann der Großsegler „Star Flyer“ bieten, der mit mehr als 170 Passagieren die zweite Sylter Bucht anfährt. Sylter Kreuzfahrten sind mit diesem Schiff allemal möglich, um vor allem auch die Insel kennenzulernen. Am 24. August diesen Jahres soll auch dieses Schiff eingesetzt werden und den Urlaubern ein besonderes Erlebnis bieten. Am 13. September beschließt die „MS Hanseatic“ das diesjährige Sylter Kreuzfahrten Reigen.

Bild: © Hapag Lloyd

Kreuzfahrt Blog IconAIDA Stella – Wellness Bereich im skandinavischen Look

Klassische Naturelemente wie Holz und Stein sowie fröhliche und natürliche Farben im skandinavischen Look laden auf der AIDA Stella zum Wohlfühlen und Entspannen ein. Der große hell erleuchtete Body & Soul Bereich  erstreckt sich auf 2.602 Quadratmetern und gehört zu den größten  schwimmenden Wellness Oasen der Welt. Im Wellness Tempel sorgen Birken für nordisches Feeling. Als besonderen Clou bietet der Wellnessbereich ein gläsernes Dach, welches bei Sonne zum Sonnenbaden geöffnet werden kann. Dieses edle Ambiente bietet den perfekten Rahmen, um sich von den fachkundigen AIDA Spa Therapeuten mit nordischen Anwendungen von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen. Auch die „Schwedische Saunanacht“ wird Wellness Liebhaber begeistern.

An den Top modernen Fitnessgeräten im Sportbereich können die Gäste mit einem Personal Trainer oder individuell kostenlos trainieren. Zu einem der Highlights auf der AIDAstella gehört neben modernsten Kardio- und  Kraftgeräten und einer vielfältigen Kursvielfalt auch das „Kranking“. Diese neue Trendsportart kommt aus Amerika und funktioniert fast wie ein Fahrrad, nur hat dieses Handkurbeln.

Besondere Highlights bei Jungfernfahrt der AIDA Stella

Die Passagiere der Jungfernfahrt vom AIDAstella Schiff überrascht AIDA mit einer besonderen Meditationsstunde unter der Anleitung eines indischen Meisters für Yoga. In den Abendstunden bricht dieser mit allen Gästen zu einer „Traumreise unter Sternen“ auf.
Darüber hinaus öffnet auf der Jungfernfahrt der AIDAstella an ausgewählten Hafentagen die Sauna von 19:30 bis 22:30 Uhr zum exklusiven „Spa unter Sternen“. Die Platzzahl für dieses exklusive Angebot  ist limitiert. Besondere Erlebnisaufgüsse, Peelings für samtweiche Haut, Obst, duftender Tee und weitere Überraschungen sind ebenso wie der Zutritt zum Wellness Tempel im Eintrittspreis enthalten. Ab März 2013 gibt es dieses abendliche Sauna Angebot auch auf allen anderen AIDA Kreuzfahrtschiffen der neuen Generation.

Die AIDAstella bietet auf 253,33 Metern Länge und 32,2 Metern Breite eine extrem große Vielfalt an Wellness-, Sport und Entertainment. Das jüngste Mitglied der AIDA Flotte verfügt über 1.097 Kabinen. Davon haben 39 Kabinen einen direkten Zugang zum großen Wellnesstempel. Auf eine besondere Reise in die edle Welt der kulinarischen Genüsse laden sieben Restaurants und 12 Bars ein.

Kreuzfahrt Blog IconMSC Kreuzfahrten verabschiedet MSC Melody

Die MSC Reederei legt größten Wert auf modernste Technik, hohe Standards und innovative Produktideen. Um diesen Anspruch auch weiterhin gerecht zu werden, stellt die Reederei MSC Kreuzfahrten den Betrieb seines ältesten und traditionsreichsten Schiffes, der MSC Melody ein. Diese Entscheidung den kleinsten Liner der Flotte aus dem Programm zu nehmen, unterstreicht den Anspruch der Reederei, den Gästen mit der gesamten MSC Flotte die höchsten  Standards in Sachen innovative Produkte und ein Maximum an Komfort, Eleganz und Technologie zu bieten.

Allen Passagieren, die für die kommende Saison bereits eine Kabine auf dem Kreuzfahrtschiff gebucht haben, bietet die Reederei MSC Kreuzfahrten eine große Auswahl an Alternativmöglichkeiten. Alle Gäste werden in den nächsten Tagen von MSC direkt oder den jeweiligen Partner-Reisebüros angeschrieben und über die Alternativen informiert.

Die MSC Melody ist 35.143 Tonnen schwer, 204,70 Meter lang, 27,35 Meter
breit und hieß einst Starship Atlantic. Sie gehörte seit dem Jahr 1995 zur Flotte der MSC Reederei. Nach der Namensänderung segelte das Schiff von Florida aus nach Durban und wurde dort nach einer aufwändigen Renovierung zur beliebten MSC Melody mit einer Kapazität von 1.000 Passagieren  in 532 Kabinen umgebaut. Am 1. Mai 1997 brach die MSC Melody zu ihrer Jungfernfahrt von Durban nach Genua auf. Seither war die MSC Melody weltweit auf verschiedenen Routen unterwegs, zuletzt im Mittelmeerraum, dem Schwarzen Meer und Südafrika. Sie stand für ein entspanntes und ungezwungenes Kreuzfahrterlebnis.

Kreuzfahrt Blog IconRoyal Princess startet mit zwei Schnupperfahrten

Bevor am 16. Juni die eigentliche Jungfernfahrt der Royal Princess nach Barcelona für Jubel sorgen wird, präsentiert sich der neue Luxusliner der  Reederei Princess Cruises  seinen Gästen schon vorab auf zwei kurzen „Schnupperfahrten“. Der Luxusliner, der derzeit auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone seinen letzten Schliff erhält, wird am 9. und 14 Juni diesen Jahres von Southampton aus zu zwei 3 Tage Einführungskreuzfahrten  mit Halt auf der Insel Guernsey aufbrechen. Wer gern an Bord der Royal Princess diese Reise erleben möchte, kann die Tickets dafür ab dem 30. Januar kaufen

Nach ihrer Jungfernfahrt verkehrt die royale Prinzessin dann im Sommer auf dem Mittelmeer zwischen Barcelona und Venedig. Insgesamt wird es dazu neun Fahrten mit 12-tägigem Angebot geben. Die Gäste können sich auf Aufenthalte in Toulon, Livorno, Istanbul und Athen freuen.

Das 141.000 Tonnen große und für 3.600 Gäste  ausgelegte Royal Princess Kreuzfahrtschiff beeindruckt vor allem durch eine Reihe innovativer Features wie  etwa dem „Sea Walk“. Dieser Weg ragt in 39 Metern Höhe mit einem phantastischen Glaspanorama über die Bordwand  hinaus und ist etwas für Abenteuerlustige.

Kreuzfahrt Blog IconExklusive AIDA Weine und Bier für die Jungfernfahrt der AIDAstella

AIDAstellaAm 17. März 2013 wird mit der AIDAstella das zehnte Schiff der AIDA Cruises Flotte von Warnemünde aus auf Jungfernfahrt hinaus aufs Meer gehen. Das Weingut Brogsitter hat anlässlich dieses Ereignisses zusammen mit den AIDA Weinexperten einen exklusiven AIDAstella Rotwein kreiert. In Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche gereift, umschmeichelt der Burgunder sinnlich jede Nase und jeden Gaumen der Gäste.

Serviert wird der edle Wein im exklusiven AIDAstella Weinglas, besetzt mit zehn Swarovski Kristallen. Gäste, die es etwas rustikaler mögen, stoßen stattdessen mit einem
exklusiven AIDAstella Bier im Sternenglas auf eine unvergessliche Jungfernfahrt an. Das Besondere an diesem edlen AIDA Bier ist die außergewöhnliche Malzmischung und der neuseeländische Hopfen. Das rötlich schimmernde Festbier mit weichem Charakter hat ein Malzaroma von Trockenfrüchten und Rosinen sowie eine frische Grapefruit-Note.

Highlights der Jungfernfahrt

Weitere Highlights der Jungfernfahrt an Bord der  AIDAstella sind das exklusive Galamenü von Sternekoch Nelson Müller für alle Gäste und das Gastspiel des Cellisten Daniel Müller-Schott. Die AIDAstella bietet auf 253,33 Metern Länge und 32,2 Metern Breite eine riesige Auswahl an kulinarischen Gaumenfreuden, Wellness, Sport und faszinierendem Entertainment. Das jüngste Schiff verfügt über 1.097 Kabinen. Davon haben 39 einen direkten Zugang zum Wellnessbereich, der im skandinavischen Stil gestaltet
ist. In der Wellness Oase mit ausfahrbarem Glasdach sorgen Birkenbäume für nordisches Feeling und eine natürliche Atmosphäre. Wer lieber aktiv ist, der kann im Sportbereich trainieren. Auf eine Reise in die Welt der Gaumengenüsse laden 7 Restaurants und 12 Bars ein.

Entertainmentangebot der AIDAstella

Viele Sternstunden versprechen auch das vielfältige Entertainmentangebot der AIDAstella, so etwa die neue Lounge mit einem überdimensionalen 65-Zoll-Screen
auf Deck 11 oder die AIDAstella Space Night mit grandiosen Flügen durch das Weltall inklusive einer Mondlandung. Glamourös ist hingegen der „Walk of Fame“ in der Shopping-Meile, nur dass hier statt Persönlichkeiten aus Film und Fernsehen die Stars der Meere geehrt werden: Jedes AIDA Schiff wird mit einem eigenen Stern verewigt.

Archiv
Wir auf Facebook
Kundeninformation
Beliebte Reisegebiete
Reedereien
Themen und Specials